The International, die größte E-Sport-Veranstaltung der Welt

In unserem Artikel über Side Betting in E-sport haben wir Ihnen einige Einblicke in das enorme Wachstum der E-Sport-Industrie und damit auf das Wachstum von Side Betting bei E-Sport-Turnieren gegeben. Die Branche wächst weiter, engagierte E-Sport-Arenen werden auf dem Vegas Strip aufgebaut und junge professionelle Spieler werden zu Millionären.

The International

Wie bei jedem Wettbewerb gibt es immer das Ereignis aller Ereignisse. Im Falle von E-Sport ist dies der Internationale. Es ist das größte Event seiner Art mit einem Preispool von fast € 20.000.000 ($ 24.000.000) und wird von Valve gehostet. Sechzehn Teams, mit Spielern aus der ganzen Welt, nehmen am Saisonhöhepunkt für das Online-Kampfarena-Spiel Dota 2 teil. Dota 2 ist ein kostenloses Kampfarena-Spiel für PC. Teams aus fünf Spielern wählen Helden, um gegen gegnerische Teams zu kämpfen und die Kontrolle über wichtige Punkte auf einer Karte zu übernehmen. Dieses Spiel wird von schätzungsweise 13 Millionen Spielern weltweit gespielt. Seltsam, wie es klingen mag, selbst für diese jungen Spieler ist das Prestige, den Pokal bei diesem ultra-kompetitiven Event zu gewinnen, viel wichtiger als die Geldpreise. Die Mannschaften haben Fanclubs und die Mitglieder sind Prominente unter ihren Fans.

Dieses Turnier kommt mit einem eigenen Online-Promi-Host, hat Live-Streams auf Twitch und zieht Millionen von Zuschauern an, neben den 17.000 Fans, die die Spiele live in der Arena verfolgen. Es gibt eine ausführliche Vorschau und einen Kommentar, die auch von einer wachsenden Zahl internationaler TV-Sender ausgestrahlt werden.

Der Grund, warum dies das größte Turnier genannt wird, liegt natürlich am Preispool. Jeder Spieler des Gewinnerteams wird ein unglaubliches Preisgeld von € 1.700.000 auf seinen Bankkonten haben. Fans nehmen sich Zeit von der Arbeit, um das ganze Turnier zu sehen.

final teams the international 2017

Dota 2

Dota 2 ist ein Videospiel, das von der Valve Corporation entwickelt und veröffentlicht wird. Das Spiel ist die eigenständige Fortsetzung von Defense of the Ancients (DotA), einem von der Community erstellten Mod für Warcraft III: Reign of Chaos von Blizzard Entertainment und seinem Erweiterungspaket The Frozen Throne. Dota 2 wird in Spielen zwischen zwei Teams mit je fünf Spielern gespielt, wobei jedes Team seine eigene, separate Basis auf der Karte besetzt und verteidigt. Jeder der zehn Spieler kontrolliert unabhängig voneinander einen mächtigen Charakter, der als „Held“ bekannt ist und alle einzigartige Fähigkeiten und unterschiedliche Spielstile besitzt. Während eines Spiels sammeln die Spieler Erfahrungspunkte und Gegenstände für ihre Helden, um erfolgreich gegen die Helden des gegnerischen Teams zu kämpfen, die versuchen, ihnen dasselbe zu tun. Ein Team gewinnt, indem es als erstes eine große Struktur zerstört, die sich in der Basis des gegnerischen Teams, dem „Alten“, befindet.

Hier können Sie die Höhepunkte des Grande Finale 2017 sehen und weitere Informationen über Dota 2 und The International finden Sie hier.

 

Es ist ziemlich offensichtlich, dass E-Sport-Turniere dieser Größenordnung nicht nur das Interesse von großen Sponsoren anziehen, sondern auch traditionelle Live-Sportveranstaltungen, wie wir sie kennen, übertreffen. Damit steht die Gesetzgebung vor einer neuen Herausforderung, illegale Nebenwetten zu verhindern und, noch wichtiger, Minderjährige vor Wetten zu schützen.

blank